Architektur

S209-TitelS209-Titel

S209 | Speisinger Straße | Wien 23

Für einen Anbieter von Vorsorgewohnungen ist der Standort nahe dem Dorfkern von Mauer eher untypisch. Daher wurde ausgehend von einem gewonnen Gutachterverfahren ein Wohnhaus mit 12 Wohneinheiten geplant, das neben den typischen Kleinwohnungen wurden auch familiengerechte Wohnungen mit großzügigen Freiräumen teilweise als Maisonetten aufweist. Zur Straße hin orientiert sich das Erscheinungsbild des Gebäudes an den typischen vorstädtischen Strukturen und zeigt einen plattenverkleideten Sockel und ein glatt verputztes Obergeschoß, der markant akzentuierte Traufenabschluss interpretiert das traditionelle Gesims.