Architektur

hawlik-headerhawlik-header

W8D2 | Soßenstraße 16| 2380 Perchtoldsdorf

Ein Einfamilienhaus aus den 60-er Jahren wurde Ende der 90er komplett saniert und ca. 10 Jahre später um einen Dachausbau erweitert. Aufgrund der statischen Besonderheiten des Bestandes (Skelettbau) wurde der Dachaufbau in Holz/Stahl Leichtbauweise errichtet. Aus gestalterischer Sicht wurde ein zurückhaltender schwarzer Baukörper auf den klassischen weißen Kubus gesetzt, um diesen bewußt zu ergänzen und nicht in Konkurrenz zu treten. Der Dachausbau umfasst einen vollflächigen offenen Schlaf- und Arbeitsbereich mit gezielten Ausblicken nach Norden und Osten und einer großzügigen Verglasung nach Südwesten. Das Projekt wurde mit dem niederösterreichischen Holzbaupreis 2008 ausgezeichnet.