Architektur

COL-titel_korrCOL-titel_korr

COL | Tiefgarage Columbusplatz | Wien 10

Im Zuge der Planung und Errichtung des Columbuscenter wurde unter dem Columbusplatz eine öffentliche Tiefgarage für Dauerparker (Wohnsammelgarage) für 730 PKW errichtet. Durch die Verlegung der Straßenbahnlinie O in die Laxenburgerstraße konnte der Columbusplatz verkehrsfrei gestaltet werden. Die Wohnsammelgarage dient gleichzeitig als unterirdische Zufahrt in die Garage des Columbuscenter. Die Oberfläche des Columbusplatz wurde multifunktional gestaltet, sommerliche Wasserspiele und eine Fläche für Feste runden das Nutzungsrepertoire ab.